Das Obligatorisch Programm (OP) muss von den Schiesspflichtigen jeweils bis ende August absolviert werden.

Schiessdaten:

Sonntag, 25. August 2019 – 09:00 bis 11:00 Uhr

Das Programm:
-> Möglichkeit für Probeschüsse
5 Schuss Einzelfeuer Scheibe A5
-> Möglichkeit für Probeschüsse
5 Schuss Einzelfeuer Scheibe B4
2 Schuss Seriefeuer Scheibe B4
3 Schuss Seriefeuer Scheibe B4
5 Schuss Seriefeuer Scheibe B4

Das OP gilt als erfüllt wenn min. 42 Punkte erreicht wurden und max 3 Nuller geschossen wurden.

Probeschüsse:
Falls der Schütze Probeschüsse abgeben möchte, können diese im Schiessbüro bezogen werden.
Nicht abgegebene Probeschüsse müssen nach dem Programm dem Schützenmeister zurückgegeben werden.

Mit zu bringen:

  • Aufforderungsschreiben mit den Klebettiketten
  • Dienstbüchlein
  • Schiessbüchlein oder militärischer Leistungsausweis
  • Amtlicher Ausweis
  • Persönliche Dienstwaffe und Putzzeug
  • Persönlicher Gehörschutz

Links: