Feldschiessen 2018

Vom 8. – 10. Juni fand das Eidg. Feldschiessen, das grösste Schützenfest der Welt, statt. Es wird in der ganzen Schweiz jeweils auf einem Schützenstand pro Region durchgeführt. Es darf jeder Schweizer Bürger teilnehmen, die Region Lenzburg absolvierte dieses Jahr das Feldschiessen in Othmarsingen. Hendschiken wurde 5. von 14 Vereinen in der Region, 59. von 174 Vereinen im Kanton. Das maximal erreichbare Resultat beim 300m Feldschiessen ist 72 Punkte.

Rang    Punkte Nachname Vorname

1           68 Leiss Daniel

2           65 Rüdisüli Kaspar

3           64 Steiner Lena

4           63 Wobmann Beat

5           63 Rüdisüli Sandra

6           62 Erne Josef

7           62 Erb Peter

8           61 Bertschinger Elias

9           60 Meister Mike

10          60 Suter Alfred

11          60 Steiner Bruno

12          59 Lüem Daniel

13          57 Bertschinger Jonas

14          57 Moser Marco

15          57 Rüdisüli Gregor

16          57 Zobrist Fadri

17          56 Fröhli Eduard

18          56 Eggler Delphine

19          54 Zobrist Ramon

20          53 Hunziker Maurice

21          52 Weitnauer Hans

22          51 Zobrist Cynthia

23          51 Suter Emil

24          51 Süess Sascha

25          50 Gilgen Leandro

26          49 Kohler Werner

27          43 Reimann Pâmela

28          42 Rüdisüli Ursula

29          42 Lipp Marco

30          38 Von Allmen Bruno

 

Einige Hendschiker besuchten auch das Feldschiessen mit der Pistole auf 25m Distanz. Da die Schützengesell-schaft Hendschiken keine eigene Pistolen Sektion hat, nahmen wir im Namen der Lenzburger Sektion teil.Das maximal Resultat auf die 25m Distanz sind 180 Punkte.Die fünf besten uns bekannten Pistolenschützen aus Hendschiken sind:

Rang  Punkte Nachname Vorname

1          171 Wobmann Beat

2          165 Zobrist Fadri

3          163 Schenker Felix

4          161 Rüdisüli Kaspar

5          158 Steiner Lena

 

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *